Der Adidas Yeezy Boost 700 Utility Black ist neben dem beliebten 350 V2 der bequemste Yeezy auf dem Markt.

Der Schuh hat ein voluminöses Upper und eine sehr klobige Sohle, dazwischen vesteckt sich eine sehr große Adidas Boost Einheit. Das Upper besteht aus einem wilden Materialmix aus Mesh, Leder und superweichen WIldleder-Overlays. Für einen Preis von 300 Euro kein Schnäppchen, aber die Preis-Leistung stimmt bei diesem Schuh trotzdem. Die Verarbeitung und die Materialien sind krass.

Den Schuh gibts nur noch auf Resellplattformen und ab und zu bei Adidas Restocks.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.