Was haltet ihr von diesem wilden Colorway beim neuen Adidas ZX 5000 Joshua Tree? 🙂

Nachdem adidas zuletzt das 30-jährige Jubiläum von der Torsion-Technologie zelebriert hat, reist das Label weiter in die Vergangenheit und belebt die A-ZX-Serie unter anderem mit National Park Foundation wieder. Adidas hat das Modell mit einer Outdoor inspirierten Ästhetik ausgestattet. Robuste Materialien, Cordura Verstärkungen und strapazierfähige Materialen sind auf dem Schuh zu finden. Wildleder an der Ferse, im Toe Bereich und an den 3 Stripes unterstreichen den Stil des Sneakers. Die abnehmbaren Tongue Tags sind das Highlight.

Was viele nicht wissen: im Fersenbereich scheint eine Boost Einheit verbaut worden zu sein. Heisst wir haben hier einen Retro Sneaker, mit neuerer Technologie am Start.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.